Lauwarmer Hähnchen-Glasnudel-Salat

3
(4) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Glasnudeln  
  •     Salz  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 Packung (480 g)  tiefgefrorener Asia Wok Mix  
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 2 EL   Sojasoße  
  • 1 TL   Cayennepfeffer  
  • 2 EL (à 20 g)  Honig  
  •     Pfeffer  
  • 600 g   Hähnchenfilet  
  • 1 Packung (125 g)  Erdnüsse im Knuspermantel  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, salzen und ca. 5 Minuten quellen lassen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Tiefgefrorenes Gemüse darin zuerst bei starker Hitze ca. 3 Minuten, danach bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 5–6 Minuten braten
2.
Inzwischen Glasnudeln abgießen, etwas kleiner schneiden. Gemüse, Zitronensaft, Sojasoße, 1 EL Öl, Cayennepfeffer und Honig zugeben, unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von jeder Seite 5–8 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden. Hälfte der Erdnüsse grob hacken und, bis auf etwas zum Bestreuen, unter den Salat heben. Salat und Fleisch auf Tellern anrichten und mit übrigen gehackten Erdnüsse bestreuen. Restliche Erdnüsse dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved