Leichter Puszta-Salat

4
(1) 4 Sterne von 5
Leichter Puszta-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 EL  Weinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Senf 
  • 2 EL  Honig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 kg  bunte Paprikaschoten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 4 Blätter  Pfücksalat 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verrühren. Öl tropfenweise darunterschlagen. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Gemüse mit Vinaigrette ca. 30 Minuten marinieren. Salat waschen, trocken schütteln. Pusztasalat auf Salatblättern anrichten. Dazu schmeckt Brot
2.
30 Minuten Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved