Lengfisch-Ragout

0
(0) 0 Sterne von 5
Lengfisch-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Lengfisch-Filet 
  •     Salz 
  • 1   kleine Lorbeerblatt 
  • 250 Stangensellerie 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Würfel (50 g)  Krebs-Suppen-Paste 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Bund  Dill 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen und in grobe Stücke schneiden. 3/4 Liter leicht gesalzenes Wasser mit einem kleinen Lorbeerblatt aufkochen und den Fisch 5-7 Minuten zugedeckt darin ziehen lassen. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Sellerie in wenig kochendem Salzwasser 1-2 Minuten dünsten. 200 ml Fischsud und Sahne aufkochen. Krebs-Suppen-Paste unter Rühren darin auflösen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fisch und Stangensellerie abtropfen lassen und vorsichtig unter die Soße ziehen.
3.
Dill waschen, trocken tupfen, fein schneiden und darüberstreuen. Zum Ragout schmecken sehr gut Salzkartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved