Maischolle "Büsumer Art"

Aus LECKER.de 5/1999
0
(0) 0 Sterne von 5
Maischolle "Büsumer Art" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Schollen (à 350-400 g; vom Fischhändler küchenfertig vorbereiten lassen) 
  • 2 EL  + 1 TL Zitronensaft 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 3-4 EL  Mehl zum Wenden 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 100 NordseeKrabbenfleisch 
  •     Zitrone und Petersilie 
  •     zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Schollen abspülen und trockentupfen. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und kurz ziehen lassen
2.
Butterschmalz in 1-2 großen Pfannen erhitzen. Schollen salzen. In Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Zunächst auf der weißen Seite 6-8 Minuten goldbraun braten. Dann wenden und auf der dunklen Seite ebenfalls 6-8 Minuten braten
3.
Inzwischen Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen und fein hacken
4.
Schollen herausnehmen und warm stellen. Zwiebeln im heißen Bratfett glasig dünsten. Krabben abspülen, trockentupfen. Mit Petersilie zu den Zwiebeln geben, kurz mit erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zitronensaft abschmecken
5.
Schollen mit Zwiebeln und Krabben anrichten, garnieren. Dazu schmecken neue Kartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved