Maischolle „Finkenwerder Art“

Aus kochen & genießen 5/2012
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   küchenfertige Schollen  
  •     (à ca. 350 g) 
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 750 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 2–3 EL   Weißweinessig  
  • 2 EL   Öl  
  • 150 g   gemischte Blattsalate (z. B. Römer- und Pflücksalat) 
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  • 3   mittelgroße Zwiebeln  
  • 5–6 Stiel(e)   Petersilie  
  • 100 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 7–8 EL   Mehl zum Wenden 
  • 4 EL   Butterschmalz  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schollen waschen, trocken tup­fen, mit Zitronensaft beträufeln und etwas ziehen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen.
2.
Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Öl dar­unterschlagen. Salate putzen, waschen und kleiner zupfen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen. 1 Zwiebel in Ringe schneiden.
3.
Petersilie waschen und fein hacken.
4.
2 Zwiebeln würfeln. Speck in Streifen schneiden und in zwei Pfannen ohne Fett knusprig braten. Zwiebelwürfel kurz mitbraten. Speck und Zwiebeln samt Speckfett aus den Pfannen nehmen und warm stellen.
5.
Schollen trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl auf einem flachen Teller verteilen. Schollen darin wenden und das überschüssige Mehl abklopfen. Je 1 EL Butterschmalz in den ­beiden Pfannen erhitzen.
6.
Je 1 Scholle darin erst auf der hellen Seite 3–4 Minuten goldbraun braten. Dann wenden und auf der dunklen Seite ebenfalls 3–4 Minuten braten. Schollen herausnehmen, warm stellen. Übrige Schollen ebenso braten, herausnehmen.
7.
Kartoffeln abgießen. Salat, Zwiebelringe, Tomaten und Vinaigrette mischen. Schollen mit Kartoffeln und Speckstippe anrichten und mit Petersilie bestreuen. Salat dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 640 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved