Maultaschen-Lasagne mit Wirsingkohl und Kochschinken

Maultaschen-Lasagne mit Wirsingkohl und Kochschinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1 EL  Zucker 
  • 2 EL  Balsamico-Essig 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  gehackte Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Packungen (à 400 g)  vegetarische Maultaschen 
  • 1   Kopf Wirsingkohl 
  • 1 Packung  Kochschinken (10 Scheiben; 80 g) 
  • 75 Goudakäse 
  • 75 Parmesankäse 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, mit Zucker bestäuben, karamellisieren lassen, mit Essig und Tomaten ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
2.
Maultaschen in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Kohl waschen, putzen und 250 g in Streifen schneiden, restlichen Kohl andersweitig verwenden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Kohl darin ca. 2 Minuten andünsten.
3.
Maultaschen abgießen, waagerecht halbieren. Hälfte Maultaschen in eine Auflaufform (18 x 24 cm) schichten. Kochschinken halbieren, Hälfte darauf verteilen. Hälfte Kohl darauf verteilen und den Vorgang nochmal wiederholen.
4.
Soße über den Auflauf gießen. Käse raspeln und vermengen, über den Auflauf streuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen, den Auflauf damit garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved