Mediterrane Frikadellen mit Tomatensalat (Schlank im Schlaf)

0
(0) 0 Sterne von 5
Mediterrane Frikadellen mit Tomatensalat (Schlank im Schlaf) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 300 Zucchini 
  • 50 Rauke 
  • 200 Beefsteakhackfleisch 
  • 1 EL  Paniermehl 
  • 1 EL  tiefgefrorene italienische Kräutermischung 
  • 1   Ei (Größe S) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 50 ml  Gemüsebrühe 
  • 3 EL  Rotwein-Essig 
  • 1   kleines Bund Lauchzwiebeln 
  • 6   Tomaten 
  • 20 Parmesankäse 
  •     Öl 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. 3 EL Wasser in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 4 Minuten unter Wenden glasig andünsten. Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Rauke putzen, waschen, trocken schleudern und fein hacken
2.
Vorbereitete Zutaten, Hack, Paniermehl, Kräuter und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu Frikadellen formen. Übrigen Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Brühe, Essig, Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden
3.
Eine beschichtete Pfanne dünn mit Öl ausstreichen. Frikadellen darin ca. 8 Minuten unter Wenden braten. Tomaten, Lauchzwiebeln und Frikadellen anrichten. Tomaten mit vorbereiteter Salatsoße beträufeln. Parmesan darüberhobeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved