Minestrone mit Basilikum-Pesto (Vorspeise: Poletto-Ostermenü)

Minestrone mit Basilikum-Pesto (Vorspeise: Poletto-Ostermenü) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüner Spargel 
  • 1   Zucchini 
  • 200 Staudensellerie 
  • 200 Möhren 
  • 150 Zuckerschoten 
  • 250 vorwiegend fest kochende Kartoffeln (z. B. Berber) 
  • 9 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 2 EL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 150 tiefgefrorene Erbsen 
  • 1 EL  Pinienkerne 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 1 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Sellerie waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden.
2.
Zuckerschoten waschen und putzen. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Möhren und Oregano darin andünsten. Sellerie zugeben, kurz mitdünsten. 1 Liter Wasser zugießen, aufkochen und Brühe einrühren.
3.
Zugedeckt ca. 20 Minuten garen. In den letzen 10 Minuten der Garzeit Spargel, Zucchini und Zuckerschoten und Erbsen mitgaren. Für das Pesto Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Basilikum waschen, trocken tupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Restlichen Basilikum, Pinienkerne, Parmesan und 8 Esslöffel Öl fein pürieren. Pesto mit Salz abschmecken. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Suppe mit Pesto servieren. Mit beiseite gelegtem Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved