Möhrencreme mit Lauch und Ingwer

Aus kochen & genießen 4/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Möhrencreme mit Lauch und Ingwer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2–3   Kartoffeln (ca. 150 g) 
  • 500 junge Möhren 
  • 1   dünne Stange Porree (Lauch) 
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwer 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1–2 TL  Gemüsebrühe 
  • 3–4 Stiel(e)  Koriander (oder Petersilie) 
  • 3 EL (75 g)  Crème fraîche 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Porree putzen und waschen. Weißes und Grünes vom Porree getrennt in dünne Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
2.
Porreegrün in 1 EL heißem Öl kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Kartoffeln, Möhren und Rest Porree in 1 EL Öl ca. 4 Minuten dünsten. Ingwer kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
3.
1 l Wasser angießen, Brühe zufügen und aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln.
4.
Koriander waschen und, bis auf etwas, fein schneiden. Suppe pürieren, abschmecken, mit Crème fraîche und Koriander verfeinern. Mit Porreegrün und Rest Koriander garnieren. Dazu: Brot und Butter.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved