Mousse au Chocolat auf Birnen-Kompott

Aus LECKER 10/2021
Mousse au Chocolat auf Birnen-Kompott Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Luftig, cremig und mit fruchtiger Begleitung: Für ein selbst gekochtes Menü ist diese 3-Zutaten-Variante des französischen Klassikers das perfekte Finale.

  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Wartezeit:
    180 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

½ Bio Zitrone

3 Birnen

4 EL Apfelsaft

1 TL flüssigen Honig

60 ml Milch

140 g Edelbitterschokolade

280 g Schlagsahne

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für das Kompott ein Stück Zitronenschale dünn abschneiden und Zitrone auspressen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und würfeln.

2

Birnen, Zitronenschale, -saft, Apfelsaft und Honig auf­kochen. 3–5 Minuten offen ­köcheln, bis ein stückiges Kompott entstanden ist. Das Kompott auskühlen lassen. ­Zitronenschale entfernen.

3

Für die Mousse Milch erhitzen. Schokolade in Stücke brechen und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Milch unter Rühren vorsichtig zugießen. Abkühlen lassen.

4

Sahne steif schlagen, unter die noch flüssige Schokolade heben. Kompott in Gläser (à ca. 250 ml) verteilen. Mousse daraufgeben. Mit Folie bedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 440 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.