Mousse au Chocolat mit Baileys - so geht's

Mousse au Chocolat war noch nie so einfach! In Windeseile ist die herrliche Creme angerührt und wartet im Kühlschrank auf ihren großen Auftritt. Ihr ganz besonderer Clou ist der großzügige Schluck Baileys.

 

Und das brauchst du für Mousse au Chocolat mit Baileys:

  • 2 EL kaltes Wasser
  • 2 TL Gelatine
  • 40 ml kochendes Wasser
  • 75 g  Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 225 ml Sahne
  • 75 ml Baileys
  • 1 TL Vanilleessenz
  • frische Beeren zum Garnieren
 

Mousse au Chocolat mit Baileys - so geht's:

  1. Kaltes Wasser und Gelatine verrühren. Für 1 Minute ruhen lassen, dann heißes Wasser dazugeben und beiseite stellen.

  2. Zucker, Kakaopulver und Sahne aufschlagen. Baileys, Vanille und die Gelatine dazugeben. Alles gut vermengen.

  3. Mischung in Gläser portionieren, eine Stunde lang im Kühlschrank kalt stellen und mit Cranberries dekorieren.

 

Rezepte

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved