Nackensteak unter der Kartoffelhaube zu Paprikagemüse

Nackensteak unter der Kartoffelhaube zu Paprikagemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Salatgurke 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4 EL  Obstessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   grüne, gelbe und rote Paprikaschote 
  • 1 EL  Zucker 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 TL  Mehl 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 300 Kartoffeln 
  • 50 Goudakäse 
  • 2 EL  Schmand 
  • 4   Schweinenackensteaks (à ca. 180 g) 
  •     frisch gemahlener Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Gurke waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. 1 Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Essig und Zwiebel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und 2 EL Öl tröpfchenweise unterrühren. Gurke und Salatsoße vermengen.
2.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. 1 Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. 1 EL Öl erhitzen, Zwiebel und Paprika darin ca. 4 Minuten andünsten. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
3.
Tomatenmark unterrühren. Mit Mehl bestäuben und mit Brühe unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, vom Herd ziehen und warm halten.
4.
Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Käse grob reiben. Kartoffeln, Käse, Schmand und Petersilie verrühren.
5.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin ca. 6 Minuten unter Wenden braten. Herausnehmen und auf ein Backblech legen. Kartoffelmasse auf die Steaks verteilen.
7.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten überbacken. Steaks, Gemüse und Salat anrichten. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved