Nussiges Austernpilz Cordon bleu mit grünem Salat und zweierlei Preiselbeer-Soßen

0
(0) 0 Sterne von 5
Nussiges Austernpilz Cordon bleu mit grünem Salat und zweierlei Preiselbeer-Soßen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 tiefgefrorene dicke Bohnen 
  •     Salz 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 9 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Pfeffer 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 150 Rauke 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 2 EL  Obstessig 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 4 EL  angedickte Preiselbeeren 
  • 100 Schmand 
  • 16   Austernpilze (à ca. 20 g) 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1 Packung (125 g)  Mozzarella Käse 
  • 150 Paniermehl 
  • 50 gemahlene Haselnüsse 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 4 EL  Mehl 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, sofort in kaltem Wasser abschrecken. Bohnen aus der Haut drücken. Für die Vinaigrette Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Frucht halbieren, Saft von einer Hälfte auspressen. Zitronenschale, Senf, Honig und Zitronensaft verrühren. 4 EL Öl tröpfchenweise unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in lange Streifen schneiden. Rauke verlesen, waschen, trocken schütteln
2.
Für das Chutney Zwiebeln schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin ca. 3 Minuten glasig andünsten. Mit Essig und Wein ablöschen, aufkochen und dickflüssig einköcheln. 2 EL Preiselbeeren dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmand und 2 EL Preiselbeeren verrühren
3.
Pilze säubern, putzen und Stiele abschneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Käse in ca. 8 Scheiben schneiden. Paniermehl und gemahlene Nüsse mischen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. 8 Austernpilze nacheinander mit den Lamellen nach oben mit je 1 Scheibe Käse und Basilikum füllen. Je einen etwa gleichgroßen Pilz mit der Lamellenseite nach unten auf die Pilze legen. Mit Holzspießen feststecken
4.
Pilze nacheinander in Ei und Paniermehl wenden. 4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Pilze darin portionsweise je ca. 6 Minuten unter Wenden braten. Vorbereitete Salatzutaten mischen. Cordon bleu, Salat und Dips anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved