One Pot Pasta mit Garnelen

Aus LECKER.de
4.7
(10) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 Stück(e)   Knoblauzehen  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 EL   Butter  
  • 450 g   Garnelen  
  • 360 ml   Hühnerbrühe  
  • 360 ml   Milch  
  • 230 g   Fettucine  
  • 100 g   Spinatblätter  
  • 30 g   Parmesan  

Zubereitung

20 Minuten ( + 10 Minuten Wartezeit )
1.
Öl und Butter in einem Topf vermischen. Knoblauch in Scheiben schneiden hinzufügen und braten, bis die Butter geschmolzen ist.
2.
Garnelen hinzufügen und braten bis sie rosa sind. Die Garnelen aus dem Topf entfernen und Hühnerbrühe, Milch und Fettuccine hinzufügen. Kochen bis die Fettuccine al dente sind.
3.
Vom Herd nehmen, Spinat einrühren und die gekochten Garnelen hinzufügen.
4.
Mit Parmesan bestreuen und servieren!
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved