Orancello „Avanti, avanti!“

Aus LECKER-Sonderheft 2/2019
4
(9) 4 Sterne von 5

Schnell gemacht, schnell ausgetrunken: Der fruchtige Likör mundet als Absacker, als Dessertsoße auf Eis oder als kleines Mitgebsel für Ihre Gäste. Cheers!

Zutaten

Für  Flasche
  • 1   Flasche (ca. 1,2 Liter) 
  • ca. 9   Orangen (z. B. Blutorangen) 
  • 400 g   Zucker  
  • 700 ml   Wodka  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Orangen auspressen. Den Saft (ca. 600 ml) durch ein Sieb in einen Topf gießen. Zucker zugeben. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln, bis der Zucker gelöst ist. Vom Herd ziehen, etwas abkühlen lassen und Wodka zufügen. In kleine heiß ausgespülte Fläschchen gießen und verschließen. Gekühlt ca. 2 Monate haltbar.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved