Party-Cheeseburger mit selbstgemachter Soße

Party-Cheeseburger mit selbstgemachter Soße Rezept

Wenn der Gouda auf der Rinderbulette schmilzt, dann schmelzen auch unsere Geschmacksnerven dahin. Der beste Cheeseburger der Welt!

Zutaten

Für Burger
  • 1   Zwiebel 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   Eigelb 
  • 1 TL  Essig 
  • 1 TL  + 1 EL Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 10 EL  Sonnenblumenöl 
  • 400 Rinderhackfleisch 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 1 (ca. 160 g)  Römersalat 
  • 2   Tomaten (à ca. 100 g) 
  • 4   Burgerbrötchen mit Sesam (à ca. 50 g) 
  • 4 Scheiben  Goudakäse (à ca. 50 g) 
  • 4 EL  Tomatenketchup 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Eigelb, Essig, 1 TL Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mit dem Schneebesen des Handrührgeräts ca. 2 Minuten verrühren.
2.
8 EL Öl erst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl unter ständigem Rühren zufügen. Hälfte der Zwiebelwürfel und die Hälfte der Petersilie unterrühren.
3.
Hack, 1 EL Senf, Paniermehl, übrige Zwiebelwürfel und restliche Petersilie verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zu 4 Patties formen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Patties darin 8–10 Minuten unter Wenden braten.
4.
Rote Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Salat waschen, putzen und trocken schütteln. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
5.
Burgerbrötchen toasten und waagerecht halbieren. Salat, Mayonnaise, Pattie, Käse, Ketchup, Zwiebelringe und Tomaten auf die unteren Brötchenhälften schichten. Obere Brötchenhälften darauflegen. Übrige Mayonnaise anderweitig verwenden.

Ernährungsinfo

4 Burger ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved