Pfirsich-Minz-Gelee

4
(1) 4 Sterne von 5
Pfirsich-Minz-Gelee Rezept

Zutaten

  • 2,5 kg  Pfirsiche 
  • 150 ml  Weißwein 
  • 500 Gelierzucker (3:1) 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 7 Stiel(e)  Minze 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Pfirsiche waschen, trocken reiben und vom Stein lösen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Mit 400 ml Wasser und Wein in einen großen Topf geben und aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. In ein feinmaschiges Sieb gießen, Saft auffangen, 1,25 Liter abmessen und mit Gelierzucker aufkochen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen
2.
In der Zwischenzeit Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in ca. 7 Spalten abschneiden. Rest anderweitig verwenden. Minze waschen, trocken schütteln. Gelee in vorbereitete sterile Gläser mit Twist–off–Verschluss füllen. In jedes Glas einen Stiel Minze und einen Zitronenspalt geben und sofort verschließen. Ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Umdrehen und auskühlen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved