Pfirsich-Skyr-Popsicles

Aus LECKER-Sonderheft 2/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 350 g   reife Pfirsiche  
  • 50 g   TK-Himbeeren  
  • Saft von 1/2   Orange  
  • 2 EL   Puder-Erythrit (ersatzweise 1-2 EL Agavendicksaft) 
  • 300 g   Skyr (Frischkäsezubereitung) 
  •     Eisförmchen  
  • evtl. 8   Holzstiele  

Zubereitung

20 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Pfirsiche waschen, entsteinen, grob würfeln. Mit Himbeeren und Orangen­saft in einem Topf ca. 5 Minuten weich köcheln. Etwas abkühlen lassen, ­pürieren und durch ein Sieb streichen. Erythrit unterrühren, 8 EL Frucht­püree beiseitestellen. Übriges Püree mit Skyr verrühren. Masse in Eisförmchen füllen, dabei etwas Platz lassen, mit beiseitegestelltem Püree auffüllen. Stiele hineinstecken und für mindestens 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Vor dem Servieren eventuell mit gefriergetrockneten Himbeeren und Puder-Erythrit bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 50 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved