Pilz-Cremesuppe mit Shiitake

Pilz-Cremesuppe mit Shiitake Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Champignons 
  • 100 Shiitake-Pilze (s. Tip) 
  • 30 Butter/Margarine 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2 (30 g)  geh. EL Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2-3 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     bunter Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen. Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Die Shiitake evtl. vierteln. Pilze im heißen Fett unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz unter Wenden anschwitzen
2.
Sahne und 600 ml Wasser unter Rühren zugießen und aufkochen. Brühe darin auflösen. Die Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und in die Suppe geben. Anrichten und evtl. mit buntem Pfeffer bestreuen
4.
EXTRA-TIPS
5.
Shiitake sind Zuchtpilze mit einem kräftigen Aroma. Man kann den ganzen Pilz verwenden; schneiden Sie evtl. nur die zähen Stiele etwas kürzer
6.
Sie können auch getrocknete Shiitake-Pilze nehmen: ca. 30 Minuten in warmem Wasser einweichen und abtropfen lassen. Erst mit der Brühe zufügen und mitkochen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved