close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Pilz-Cremesuppe mit Shiitake

3.57143
(7) 3.6 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Champignons  
  • 100 g   Shiitake-Pilze (s. Tip) 
  • 30 g   Butter/Margarine  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 2 (30 g)  geh. EL Mehl  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 2-3 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  •     bunter Pfeffer zum Bestreuen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen. Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Die Shiitake evtl. vierteln. Pilze im heißen Fett unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz unter Wenden anschwitzen
2.
Sahne und 600 ml Wasser unter Rühren zugießen und aufkochen. Brühe darin auflösen. Die Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und in die Suppe geben. Anrichten und evtl. mit buntem Pfeffer bestreuen
4.
EXTRA-TIPS
5.
Shiitake sind Zuchtpilze mit einem kräftigen Aroma. Man kann den ganzen Pilz verwenden; schneiden Sie evtl. nur die zähen Stiele etwas kürzer
6.
Sie können auch getrocknete Shiitake-Pilze nehmen: ca. 30 Minuten in warmem Wasser einweichen und abtropfen lassen. Erst mit der Brühe zufügen und mitkochen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved