Pizza bianca mit Brombeeren und Zucchini

Aus LECKER 8/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zucchini  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 125 g   Brombeeren  
  • 200 g   Ziegenfrischkäse  
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 1 TL   getrockneter Thymian  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 Packung   runder Pizzateig (ca. 260 g, Kühlregal) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini waschen, in dünne Streifen schneiden (oder grob raspeln). Mit je 1 Prise Salz und Zucker bestreuen. Beeren ver­lesen. Frischkäse mit Honig, ­Thymian und etwas Pfeffer verrühren. Zwiebel schälen, in Streifen schneiden. Flüssigkeit aus den Zucchinistreifen drücken, mit Zwiebelringen mischen.
2.
Teig mit Backpapier auf einem Blech entrollen. Mit zwei Drittel der Käsecreme bestreichen. Mit ­Zucchinimischung und Brombeeren belegen. Rest Käsecreme in Klecksen daraufgeben. Im heißen Ofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C) ca. 20 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved