Pizza-Calzone nach italienischem Rezept

Pizza-Calzone
Pizza-Calzone ist gefüllte Pizza, die nach unserem Originalrezept einmalig lecker schmeckt, Foto: Food & Foto Experts

Mamma Mia, ein weiterer Klassiker der italienischen Küche, der uns auf einen Schlag auf Wolke 7 des Genuss-Himmels schweben lässt: Pizza-Calzone. Die mit Schinken und Champignons gefüllte Pizza gelingt mit unserem Rezept ganz wunderbar. Probier's gleich aus! 

 

Pizza-Calzone - Zutaten für 8 Stück: 

 

Pizza-Calzone - Schritt 1:

Für den Teig der Calzone 500 g Mehl, Hefe und 1/2 TL Salz mischen. 6-8 EL Öl und 1/4 l lauwarmes Wasser zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig für die Calzone zugedeckt an einem warmen Ort 50-60 Minuten gehen lassen.

 

Pizza-Calzone - Schritt 2:

Tomatensoße für Pizza-Calzone
Mit selbst gemachter Tomatensoße schmeckt Calzone gleich noch besser, Foto: Food & Foto Experts

Für die Soße der Calzone eine Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. Knoblauch und 1 EL Zwiebelwürfel in 1 EL heißem Öl andünsten. Pizza-Tomaten zufügen. Die Soße für die Calzone mit Salz, Pfeffer und 1 TL Pizza-Gewürz würzen. Aufkochen und offen ca. 10 Minuten kochen. Die selbst gemachte Tomatensoße für Pizza abkühlen lassen.

 

Pizza-Calzone - Schritt 3:

Die Pilze für die Calzone-Fülung putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Rest Zwiebelwürfel in 1 EL heißem Öl andünsten. Pilze mit anbraten. Die Pilze mit Salz, Pfeffer und 1 TL Pizza-Gewürz würzen, etwas abkühlen lassen. Den Schinken für die Calzone-Füllung in Streifen schneiden. 1/4 Käse in Scheiben schneiden. Rest würfeln und mit Schinken unter die Pilze heben.

 

Pizza-Calzone - Schritt 4:

Pizza-Calzone belegen
Die Füllung auf dem Calzoneteig verteilen, Foto: Food & Foto Experts

Den Hefeteig für die Calzone nochmals durchkneten. Die Hälfte des Teigs auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech oval (ca. 30 x 38 cm) ausrollen. Den Teig mit Tomatensoße bestreichen, dabei rundum einen Rand frei lassen. Die Pilz-Füllung für die Calzone darauf verteilen. Die Teigränder mit Wasser anfeuchten. Rest Hefeteig auf etwas Mehl ebenso ausrollen, über die Füllung legen und die Ränder andrücken. Den Teig weitere ca. 10 Minuten gehen lassen.

 

Pizza-Calzone - Schritt 5:

Pizza Calzone mit Mozzarella belegen
Großes Finale: Verschlossene Pizza-Calzone mit Tomate-Mozzarella toppen, Foto: Food & Foto Experts

Für die Garnitur der Calzone die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, in Stücke zupfen. Tomatenscheiben, Käse und Kräuter auf der Calzone verteilen. 1 EL Öl darüberträufeln. Die Calzone im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen, anrichten und servieren. 

 

Video-Tipp

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved