Pizza - die besten Rezepte

Jeder kennt sie, jeder liebt sie: Pizza! Wir haben die besten Klassiker und viele weitere Variationen des italienischen Traditionsgerichts, das du einfach zuhause zubereiten kannst. So schmeckt Pizza wie von deinem Lieblingsitaliener!

 

Pizza - vielfältig und lecker

Margherita, Funghi oder doch Salami? Beim Belag der Pizza sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und genau das macht sie so beliebt! Denn jeder kann ganz nach eigenem Gusto die Zutaten seiner Pizza bestimmen.

Margherita ist der Klassiker unter den Pizzen, aber auch Quattro Staggione oder Tonno mit Thunfisch sind gern gesehene Pizzavarianten. Rauke-Schinken-Pizza ist vor allem durch das Rukola-Topping schön frisch und knackig. In raffinierter vegetarischer Form als Kartoffel-Rosmarin-Pizza schmeckt knuspriger Hefeteig gleich noch viel besser - perfekt als Beilage zum Grillen oder einen netten Abend mit Freunden. Als Mini-Variante belegt mit Hack oder Avocado und Putenbrust macht sich Pizza auch super auf dem Partybuffet!

 

Pizza - so wird sie besonders knusprig

Lecker belegt, wird die Pizza im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) in ca. 20 Minuten wunderbar knusprig und saftig. Unser Tipp: Damit die Pizza wie vom Lieblingsitaliener wird, empfehlen wir das Backen mit einem PizzaofenPizzastein oder einem Pizzablech.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Hilfreiche Tipps für die perfekte Pizza:

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved