Pochiertes Zanderfilet in Schalotten-Sahnesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Pochiertes Zanderfilet in Schalotten-Sahnesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Römersalat 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 5 (ca. 60 g)  Schalotten 
  • 3-4 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 4   kleine Zanderfilets (ca. à 200 g) 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 250 ml  Fisch-Fond 
  • 5 EL  weißer Portwein 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1/2 TL  Rosa Beeren 
  • 12   Baguettescheiben 
  • 50 Kräuterbutter 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 
  •     kleine Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Schalotten schälen, eine fein würfeln und die restlichen in feine Spalten schneiden.
2.
Essig, Salz, Pfeffer und gewürfelte Schalotte verrühren. Öl zum Schluß darunterschlagen. Tomaten in die Vinaigrette geben und beiseite stellen. Zanderfilets waschen, trocken tupfen und nach Belieben die Filets einmal überklappen und mit einem kleinen Spießchen feststecken.
3.
Fett in einer großen Pfanne erhitzen und die Schalotten darin andünsten. Mit Fischfond, Portwein und Sahne ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Soße kurz aufkochen und die Filets hineinlegen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 8-10 Minuten darin pochieren (gar ziehen lassen).
4.
Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Rosa Beeren grob zerstoßen. Baguettescheiben mit Kräuterbutter bestreichen und kurz unter dem vorgeheizten Grill rösten.
5.
Fisch aus der Soße heben und auf Tellern warm stellen. Soße aufkochen, Soßenbinder unter Rühren einstreuen und nochmals kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas über den Fisch verteilen.
6.
Mit Schnittlauch und Rosa Beeren bestreuen. Salat mit der Vinaigrette und den Tomaten mischen und zusammen mit den gerösteten Baguettescheiben zu dem Zander servieren. Restliche Soße extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved