Provenzalische Lammkeule

Provenzalische Lammkeule Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Lammkeule 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     bunter Pfeffer 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchknolle 
  • 1/4 Rotwein 
  • 1 kg  Tomaten 
  • 2 (à 370 ml)  Gläser frische grüne Bohnenkerne (Flageolets) 
  • einige Stiel(e)  Thymian 
  •     und Rosmarin 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Lammkeule waschen, trocken tupfen und mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln schälen und vierteln. Knoblauch in Scheiben schneiden. Alles in einen Bräter geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) etwa 2 1/2 Stunden schmoren.
2.
Dabei nach und nach mit 1/4 Liter Wasser und dem Wein ablöschen. Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz mit kochendem Wasser überbrühen. Tomaten enthäuten und halbieren. Bohnen abtropfen lassen. Beides mit den Kräutern 30 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 970 kcal
  • 4070 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved