Putengeschnetzeltes "Stroganoff"

Aus LECKER.de 1/1997
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Putenschnitzel  
  • 150 g   Champignons  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 3 EL   Öl  
  • 150 g   TK-Erbsen  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer  
  • 1 Glas (340 g)  Fix für Fleischpfanne "Stroganoff 
  • 4-6   TK-Rösti-Ecken  
  • 1   Tomate  
  •     etwas Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln
2.
1 EL Öl erhitzen. Fleisch darin anbraten. Zwiebel und Pilze mit anbraten. Erbsen zufügen, würzen. Glasinhalt einrühren, aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten schmoren
3.
2 EL Öl erhitzen. Rösti darin bei schwacher Hitze pro Seite ca. 4 Minuten braten
4.
Tomate putzen, waschen, fein würfeln und zum Fleisch geben. Alles anrichten. Evtl. mit Petersilie garnieren
5.
Getränk: kühle Weinschorle
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved