Quinoa-Risotto mit Pilzen und mariniertem Grünkohl

3.6
(10) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Grünkohl  
  • 1   Bio Zitrone  
  • 2   Zwiebeln  
  • 3 EL   Öl  
  • 3 EL   Ahornsirup  
  • 2 EL   Weißwein Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4-5 Stiele   Thymian  
  • 4-5 Stiele   Petersilie  
  • je 150 g   Steinpilze und Kräuterseitlinge  
  • 50 g   Parmesan Käse  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Butter  
  • 250 g   Quinoa  
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 1 Döschen (0,1 g)  gemahlener Safran  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Grünkohl putzen, dabei Stielansätze entfernen. Kohl waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben, Zitrone halbieren und Saft aus einer Hälfte pressen. 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebel darin unter Wenden glasig dünsten. 2 EL Ahornsirup zugeben und mit Essig ablöschen. Zitronensaft und Zitronenschale zugeben. Grünkohl mit warmer Vinaigrette in eine große Schüssel geben und kurz mit beiden Händen durchkneten. Mit Salz, Pfeffer und Ahornsirup abschmecken. Zugedeckt kalt stellen.
2.
Thymian und Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Pilze putzen und säubern, in Scheiben schneiden. Parmesan hobeln.
3.
1 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch bei schwacher Hitze darin glasig dünsten. Quinoa zufügen, kurz mit anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wein zugießen, so lange köcheln, bis der Quinoa die Flüssigkeit aufgenommen hat. Safran zugeben. Dann Brühe kellenweise dazugeben. Nächste Portion Flüssigkeit immer erst zugießen, wenn der Quinoa die Flüssigkeit aufgenommen hat. Insgesamt Ca. 20 Minuten garen.
4.
1 EL Öl erhitzen, Pilze darin kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Parmesan, bis auf etwas zum Garnieren, in das Risotto rühren. Risotto mit Pilzen und Grünkohlsalat anrichten. Mit Parmesanhobeln garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1969 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved