Rehrücken mit Spätzle und Brokkoli

2
(1) 2 Sterne von 5
Rehrücken mit Spätzle und Brokkoli  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel(e)  Rosmarin 
  • 1 (ca. 1,5 kg)  küchenfertiger Rehrücken 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 150 Frühstücksspeck 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 (ca. 500 g)  Kopf Broccoli 
  • 35 Mandelblättchen 
  • 150 ml  trockener Rotwein 
  • 1 Glas (400 ml)  Wildfond 
  •     Salz 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 EL  Speisestärke 
  •     Zucker 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 300 Spätzle (aus dem Kühlregal) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Baby-Birnen 
  • 2 EL  angedickte Wildpreiselbeeren (aus dem Glas) 
  •     Rosmarin und Petersilie 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Rosmarin waschen, trocken tupfen und fein hacken. Rehrücken waschen, trocken tupfen und mit Rosmarin und schwarzem Pfeffer einreiben. Speckscheiben halbieren und jeweils die Hälften des Rehrückens damit belegen.
2.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Rehrücken und Zwiebelspalten in eine Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten braten.
3.
Inzwischen Broccoli putzen, waschen und Röschen von den Stielen schneiden. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Nach ca. 25 Minuten den Rehrücken mit Rotwein und 100 ml heißem Wasser begießen.
4.
Rehrücken aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf gießen. Bratensatz mit Wildfond ablöschen, zufügen und ca. 5 Minuten einkochen lassen.
5.
Inzwischen Broccoli in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Sahne und Speisestärke verrühren, in den Fond rühren und nochmals etwas kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
6.
Fett in einer Pfanne erhitzen, Spätzle darin goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Rehrücken die beiden Rückenfilets lösen und schräg in Scheiben schneiden. Birnen mit Preiselbeeren füllen.
7.
Mandelblättchen auf den Broccoli streuen. Spätzle in eine Schüssel geben. Rehrücken, Broccoli und gefüllte Birnen und etwas Soße auf einer Platte anrichten. Mit Rosmarin und Petersilie garniert servieren.
8.
Rest Soße extra reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved