Reispfanne mit Steakstreifen und Möhren

Aus kochen & genießen 38/2011
4
(2) 4 Sterne von 5
Reispfanne mit Steakstreifen und Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Packungen  (à 250 g) vorgegarter Express-Langkorn-Reis 
  • 3   Möhren 
  • 2   Zwiebeln 
  • 600 Rinder-Hüftsteak 
  • 4 EL  Öl 
  • 6–8 EL  Sojasoße 
  • 600 ml  Gemüsebrühe 
  • 4–5 TL  Speisestärke 
  • 1   kleines Bund Rauke 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren schälen, waschen, in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, in feine Würfel schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen, in dünne Streifen schneiden
2.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 3–4 Minuten braten, herausnehmen. Möhren, Zwiebeln und 2 EL Öl ins heiße Bratfett geben, unter Wenden 3–4 Minuten braten
3.
Inzwischen Sojasoße, Brühe und Stärke verrühren. Möhren und Zwiebeln damit ablöschen, aufkochen, Fleisch und Reis hineingeben und 3–4 Minuten köcheln lassen. Rauke putzen, waschen und unterheben, mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved