Rettich-Möhrensaft

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser
  • 300 g   Möhren (=100 ml Saft)  
  • 500 g   Knollensellerie (=300 g netto; = 125 ml Saft) 
  • 400 g   Rettich (=320 g netto; = 240 ml Saft) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3   Radieschen  
  • 1   Eiweiß  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Möhren, Sellerie und Rettich schälen und waschen. Gemüse in etwas kleinere Stücke schneiden und mit Hilfe eines Entsafters auspressen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Radieschen putzen, waschen, sehr fein würfeln. Glasrand zuerst in Eiweiß, dann in Radieschenwürfel tauchen. Saft einschenken und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved