Rib-Eye Steak auf Rucola-Salat und Parmesan

4.4
(5) 4.4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 EL   weißer Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 TL   Senf  
  • 1 EL   Honig  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 2   Schalotten  
  • 150 g   Rauke  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 30 g   Parmesankäse  
  • 2 (à 250 g)  große, dünne Rib-Eye-Steaks (5-7 mm) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Honig und 2 Esslöffel Wasser verquirlen. 2 Esslöffel Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Schalotten schälen, in Streifen schneiden und unter die Vinaigrette rühren.
2.
Salat putzen und je nach Größe halbieren oder dritteln, waschen und trocken schütteln. Tomaten waschen und halbieren. Parmesan in dünne Scheiben hobeln. Fleisch trocken tupfen, mit Salz würzen. Je 1 Esslöffel Öl in 2 großen Pfannen (28 cm Ø) erhitzen.
3.
Steaks von jeder Seite 1-2 Minuten kräftig braten. Salat und Tomaten auf Tellern anrichten und mit Dressing beträufeln. Fleisch auf dem Salat anrichten, Parmesan darüberstreuen. Mit Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 2730 kcal
  • 650 kJ
  • 59 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved