Rote Linsensalat mit Lachs

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 300 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 g   rote Linsen  
  • 150 g   Staudensellerie  
  • 150 g   Salatmayonnaise  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 3 EL   grobkörniger Senf  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 4 Scheiben   geräucherter Lachs  
  • 1/2 Bund   Dill  
  •     Zitronenscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und etwas abkühlen lassen. Brühe aufkochen, Linsen einrühren und unter gelegentlichem Umrühren bei schwacher Hitze 5-7 Minuten garen und abkühlen lassen. Sellerie putzen, waschen und kleinschneiden. Mayonnaise, Joghurt und Senf verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Linsen und Sellerie mit der Senfmayonnaise mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Auf vier Teller verteilen, Lachsdarauf anrichten. Mit gehacktem Dill bestreuen und mit Zitronenscheiben garnieren
2.
gelber Teller: Waechtersbach
3.
blauer Teller und Tuch: ASA
4.
Besteck: Boda Nova
5.
Glas: Kosta Boda
6.
Salzgefäß: Räder
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved