Rumpsteaks unter der Speckkruste mit Ofenkartoffeln

Aus LECKER-Sonderheft 2/2013
Rumpsteaks unter der Speckkruste mit Ofenkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Backkartoffeln oder große Kartoffeln (ca. 250 g) 
  •     etwas + 2 EL Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Scheiben  Toast 
  • 7 Scheiben  Bacon (Frühstücksspeck) 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 75 + 4 TL Butter 
  • 1   Ei 
  • 4   Rumpsteaks (à ca. 250 g; 3–4 cm hoch) 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 250 Schmand 

Zubereitung

120 Minuten
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und auf einem geölten Backblech verteilen. Mit Salz bestreuen. Im Backofen ca. 1 1⁄2 Stunden backen, bis sie weich sind.
2.
Für die Kruste Toast würfeln. Bacon quer in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Herausnehmen. Toast im Speckfett knusprig braten. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
3.
75 g Butter schaumig schlagen, Ei unterrühren. ­Petersilie, Bacon und Toastwürfel unterheben.
4.
Steaks trocken tupfen und die Fettränder abschneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin bei starker Hitze pro Seite 1–2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Kartoffeln aus den Ofen nehmen. Ofentemperatur herunterschalten (E-Herd: 175 °C). Steaks in eine ofenfeste Form legen. Die Speckmasse darauf verteilen. Im Ofen 8–10 Minuten braten. Herausnehmen und etwas ruhen lassen.
6.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Mit Schmand verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Von jeder Kartoffel einen flachen Deckel abschneiden, dann ein ovales Loch hineinschneiden.
7.
Die Kartoffelmasse mithilfe eines Teelöffels lockern. Je 1 TL Butter zugeben und zum Püree verrühren. Mit Salz würzen. Schnittlauchschmand daraufgeben. Mit den Steaks anrichten. Dazu schmeckt Coleslaw.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved