Salat mit Avocado, Algen, Garnelen und Feldsalat

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   tiefgefrorene Garnelen (ohne Kopf und Schale)  
  • 150 g   Feldsalat  
  • 1   Avocado  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Algensalat (beim Fischhändler bestellen) 
  • 75 g   geröstete, gesalzene Erdnusskerne  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen abspülen und auftauen lassen. Feldsalat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Avocado halbieren, Kern herauslösen und Schale abziehen. Avocado in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden
2.
Garnelen abspülen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin unter Wenden ca. 3 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Feldsalat, Algensalat, Avocado, Erdnüsse und Zwiebel mischen. Salat mit Garnelen auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved