Salat und Fisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Salat und Fisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Tomaten 
  • 1   Topf Schnittlauch 
  • 1   kleiner Kopf Römersalat 
  • 1   Zwiebel 
  • 4 EL  Weinessig 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Rosa Beeren 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1/2 TL  Sambal Oelek 
  • 4 EL  Öl 
  • 400 Kabeljaufilet 
  •     Zitrone 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, trocken tupfen. Römersalat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Bis auf 3 innere Blätter zum Garnieren in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Essig und 2 Esslöffel Zitronensaft mit Salz, Rosa Beeren, Zucker und Sambal Oelek würzen. Öl darunter schlagen. Vorbereitete Zutaten und Marinade vermengen. Mit zurückbehaltenen Salatblättern auf einer Platte anrichten. Fisch waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Mit restlichem Zitronensaft beträufeln. In möglichst wenig kochendes Salzwasser geben. Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten ziehen lassen. Fischwürfel auf den Salat geben. Mit Zitrone garniert servieren
2.
Salatplatte: GrindleyPottery
3.
kleine Kanne: Kosta Boda
4.
Tuch: Södahl
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 19 g Eiweiß

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved