Saure-Sahne-Dip mit Quark, Petersilie, Schnittlauch und Paprika

Saure-Sahne-Dip mit Quark, Petersilie, Schnittlauch und Paprika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 12   Halme Schnittlauch 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 200 saure Sahne 
  • 250 Speisequark (20% Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Paprika halbieren, putzen und waschen. Paprikahälften in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und, bis auf die Schnittlauchspitzen, in Röllchen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. 1 EL Kräuter und 1 TL Paprikawürfel beiseitelegen
2.
Sahne, Quark, Kräuter und Paprikawürfel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dip in Schälchen füllen und mit übrigen Kräutern und Paprikawürfeln bestreuen. Vor dem Servieren mit Schnittlauchspitzen garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved