Saure Sahne Kringel

4
(2) 4 Sterne von 5
Saure Sahne Kringel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Mehl 
  • 4   gestrichene EL stichfeste saure Sahne (10 % Fett) 
  • 175 kalte Butter 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 50 Hagelzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, saure Sahne und Butter in Flöckchen in eine Rührschüssel geben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit kühlen Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen.
2.
Kreise (ca. 4 cm Ø) ausstechen. Jeweils aus der Mitte der Kreise nochmals einen Kreis (ca. 1 cm Ø) ausstechen, so dass Ringe entstehen. (Teig sehr vorsichtig bearbeiten, da sehr fein.) Eigelb verrühren und Ringe damit einstreichen.
3.
Ringe mit Hagelzucker bestreuen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen.
4.
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

50 Stück ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved