Schichtsalat mit Bacon und Salatgurke

0
(0) 0 Sterne von 5
Schichtsalat mit Bacon und Salatgurke Rezept

Zutaten

Für Gläser (à ca. 700 ml Inhalt)
  • 8 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 200 Eisbergsalat 
  • 1   Salatgurke 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 2   Avocados 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 Salatcreme (36 % Fett) 
  • 100 ml  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Speck in einer großen Pfanne ohne Fett knusprig auslassen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Gurke waschen, putzen, streifig schälen und in kleine Stücke schneiden.
2.
Tomaten waschen und halbieren. Avocados halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Salatcreme, Knoblauch und Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Als erstes den Salat mit der Hälfte der Salatcreme vermengen und in 4 Gläser mit Deckel verteilen. Dann nacheinander Gurke, Tomaten und Avocado in die Gläser schichten. Restliche Salatcreme darüber verteilen. Speck in Stücke brechen und darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Gläser (à ca. 700 ml Inhalt) ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved