Schmorgemüse mit Tofu

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1–2 EL   Weinessig  
  • 1– 2 TL   Zucker  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 500 g   Brokkoli  
  • 300 g   Möhren  
  • je 1   kleine gelbe und rote Paprikaschote  
  • 150 g   Tofu  
  • 30 g   Mandelblättchen  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten andünsten. Tomaten dazugeben, mit einem Pfannenwender grob zerkleinern, aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Essig und Zucker kräftig abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. In die Tomatensoße geben
2.
Brokkoli in Röschen vom Strunk schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Brokkoli und Möhren in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Paprika putzen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Tofu würfeln
3.
Gemüse, Tofu und Tomatensoße mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved