close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schollenröllchen mit Pesto-Spinat-Füllung

Aus LECKER 15/2010
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (600 g) tiefgefrorene Kartoffelecken  
  • 500 g   Babyspinat (Sommerspinat) 
  • 8   Tomaten  
  • 12 (à 60 g)  Schollenfilets ohne Haut  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 6-8 TL   rotes Pesto  
  • 5 EL   trockener Weißwein  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 4 EL   weißer Balsamico Essig  
  • 3 EL   Öl  
  •     Zucker  
  •     Zahnstocher  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffelecken im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 18-20 Minuten backen. Tomaten waschen und trocken reiben. 6 Tomaten putzen und klein schneiden.
2.
2 Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Schollenfilets waschen, trocken tupfen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
3.
Hautseite dünn mit Pesto bestreichen, dann mit 3-4 Spinatblättern belegen und mit Tomatenwürfeln bestreuen. Filets fest einrollen und mit einem Zahnstocher feststecken. Wein und 150 ml Wasser aufkochen, Röllchen hineinsetzen.
4.
Bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten ziehen lassen. Für die Vinaigrette Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig und Zwiebelwürfel verrühren, Öl darunterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Vinaigrette, Tomaten und Spinat vermengen. Schollenröllchen, Kartoffelecken und Salat auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved