Schweineröllchen mit feinem Spitzkohlgemüse

Schweineröllchen mit feinem Spitzkohlgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Schweineschnitzel (à ca. 100 g) 
  • 200 Spinat 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   Stiel Rosmarin 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Ricotta Käse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 800 Kartoffeln 
  • 2   Tomaten 
  • 1 (ca. 800 g)  Kopf Spitzkohl 
  •     Rosmarin 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schnitzel waschen, trocken tupfen, etwas flacher klopfen. Spinat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Rosmarinnadeln von den Stielen streifen. 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Knoblauch darin andünsten. Spinat zufügen und vollständig zusammenfallen lassen. Ricotta darin verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen, etwas abkühlen lassen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden. Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Spitzkohl putzen, waschen, in Streifen schneiden. Spinat-Mischung auf die Schnitzel verteilen. Fest aufrollen und feststecken. 2 Esslöffel Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Rouladen darin rundherum ca. 10 Minuten braten. 1 weiteren Esslöffel Öl ins Bratfett geben. Kartoffeln zufügen, ca. 5 Minuten braten. Spitzkohl zufügen, weitere 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 1/8 Liter Wasser ablöschen, Tomaten unterheben, 2 Minuten einkochen. Mit Rosmarin garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved