Schweineschnitzel-Rouladen

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweineschnitzel-Rouladen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 Scheiben  (à ca. 80 g) 
  •     Schweineschnitzel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   großes Bund Petersilie 
  • 8 Scheiben (80 g)  hauchdünn geschnittener Schwarzwälder-Schinken 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  • 1/2 klare Brühe (Instant) 
  • 1   Kopf grüner Blumenkohl 
  • 200 Bandnudeln 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 EL  Mehl 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1/2 Töpfchen  Zitronenmelisse 
  • 1 EL  Butter 
  • 1 EL  Sesamkörner 
  •     grob abgeraspelte Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Petersilie waschen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen. Schnitzel mit Petersilienblättern und Schinkenscheiben belegen, aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleischrouladen darin anbraten. Wein und Brühe angießen, aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Stunde garen. In der Zwischenzeit Blumenkohl putzen waschen und in Röschen teilen. 15 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Nudeln in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Rouladen herausnehmen, warm stellen. Sahne und Mehl glatt rühren. Flüssigkeit damit binden. Zitronensaft zufügen, nicht mehr kochen lassen. Zitronenmelisse waschen und trocken tupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. 6 Blättchen abzupfen udn in Streifen schneiden. Zitronenraspel und Melisse in die Soße geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter erhitzen, Sesam darin goldgelb anrösten. Nudeln in der Sesambutter schwenken. Rouladen mit dem Gemüse und Nudeln zusammen servieren
2.
Pro Portion 3020 kJ/ 720 kcal
3.
Besteck: R + B
4.
Tischwäsche: Apart
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved