Spargel-Bärlauch-Päckchen mit Schnitzel

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel-Bärlauch-Päckchen mit Schnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleines Bund Bärlauch 
  • 100 weiche Butter 
  • 2 TL  Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 kg  weißer Spargel 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 8   Schweineschnitzel (à ca. 60 g) 
  • 100 Paniermehl 
  • 60 Mandelblättchen 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 6 EL  Mehl 
  • 4 EL  Butterschmalz 
  •     Pergamentpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
##Bärlauch## waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Butter, ##Senf## und Bärlauch verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Tomaten waschen, putzen und in Viertel schneiden. Spargel auf 4 Blatt Pergamentpapier verteilen. Butter und ##Tomaten## auf dem Spargel verteilen und im Papier zu Päckchen einpacken.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–30 Minuten garen. Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Paniermehl und ##Mandeln## mischen.
4.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel nacheinander in Mehl, Ei und Mandel-Paniermehl wenden. ##Butterschmalz## erhitzen und Schnitzel portionsweise unter Wenden braten. Schnitzel und Spargelpäckchen auf Tellern anrichten.
5.
Mit Bärlauch garnieren. Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved