Spargel satt mit Remoulade und Katenschinken

Aus LECKER 6/2009
Spargel satt mit Remoulade und Katenschinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  weißer Spargel 
  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 1 Scheibe  Bio-Zitrone 
  • 2   Eier 
  • 2   Gewürzgurken 
  •     + 3–4 EL Gurkenwasser (Glas) 
  • 1 Bund  Petersilie und Schnittlauch 
  • 200 Schmand 
  • 50 Salat-Mayonnaise 
  • 3–4 EL  Butter 
  • 4   dicke Scheiben Katenschinken (à ca. 100 g) 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen, großzügig schälen und die holzigen Enden abschneiden. Kartoffeln gründlich waschen oder schälen und waschen. In Spalten schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden 25–30 Minuten braten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Spargel in kochendem Wasser mit Zitronenscheibe und je ca. 1 TL Salz und Zucker zugedeckt 12–15 Minuten garen.
4.
Für die Remoulade Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Gurken in feine Würfel schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln. Petersilie hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schmand, Mayonnaise und Gurkenwasser glatt rühren.
5.
Kräuter, bis auf 1 EL Petersilie, unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Eier abschrecken, schälen, fein hacken, unterrühren.
6.
Butter zerlassen, Petersilie einrühren. Spargel herausheben und abtropfen lassen. Mit den Kartoffeln anrichten und mit der Petersilienbutter beträufeln. Remoulade und Schinken dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 800 kcal
  • 31g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved