Spargel-Tartine mit Schmandcreme

Aus LECKER-Sonderheft 2/2015
Spargel-Tartine mit Schmandcreme Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    35 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stücke

500 g grüner Spargel

3 Schalotten

1 EL Olivenöl

Meersalz

Pfeffer

50 g Bergkäse

100 g Schmand

½ TL getrocknete Kräuter der Provence

1 Knoblauchzehe

4 Scheiben (à ca. 100 g)

Bauernbrot

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel längs halbieren. Die Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel und Schalotten darin ca. 5 Minuten unter Wenden braten.

2

Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Backofengrill vorheizen. Für die Schmandcreme Käse grob reiben, mit Schmand und 1⁄2 TL Kräuter der Provence verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und halbieren. Brotscheiben im Toaster rösten (oder unter dem Backofengrill, dabei einmal wenden).

4

Mit Schnittflächen der Knoblauchhälften einreiben. Hälfte Schmandcreme auf den Brotscheiben verteilen. Erst Spargel-Schalotten-Mischung, dann Rest Creme daraufgeben.

5

Brote auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und unter dem heißen Grill ca. 5 Minuten überbacken. Sofort servieren.

Nährwerte

Pro Stück

  • 380 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate