Tagliatelle mit Orangen-Tomatensoße mit würzigen Ingwer-Hackbällchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Tagliatelle mit Orangen-Tomatensoße mit würzigen Ingwer-Hackbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 400 Tagliatelle Nudeln 
  •     Salz 
  • 1   unbehandelte Orange 
  •     Pfeffer 
  • 1   haselnussgroßes Stück frischer Ingwer 
  • 6–8 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 EL  Paniermehl 
  • 200 gemischtes Hackfleisch 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten. 1 EL Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Tomaten dazu geben, etwas zerkleinern, aufkochen und ca. 10 Minuten einkochen lassen.
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Orange heiß abspülen und trocken reiben. Schale in dünnen Zesten abziehen. 1 Orangenhälfte auspressen. Orangensaft und -zesten zur Soße geben.
3.
Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ingwer schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Petersilie, 1 EL Tomatenmark und Paniermehl zum Hack geben und vermengen.
4.
Hack mit Ingwer, Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Hack ca. 16 kleine Bällchen formen. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Hackbällchen darin unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun braten. Hackbällchen zur Soße geben.
5.
Nudeln abgießen, mit der Soße vermengen, anrichten und mit Petersilie und Orangenzesten verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 82g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved