Tapas-Frikadellen mit roter Mojo und grünem Spargel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   kleine, neue Kartoffeln  
  • 5   Knoblauchzehen  
  • 2   getrocknete Chilischoten  
  • 2 TL   Kreuzkümmel  
  • 1 TL   Edelsüß-Paprika  
  •     Salz  
  • 100 ml   + 3–4 EL Olivenöl  
  • 100 g   eingelegte, geröstete Paprika  
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 50 g   getrocknete, entsteinte Datteln  
  • 2   Schalotten  
  • 600 g   Lammhackfleisch  
  • 50 g   gemahlene Mandeln  
  • 4 Scheiben   Serrano-Schinken  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten bissfest garen, abgießen
2.
Knoblauch schälen, bis auf 2 Zehen grob hacken. Chilischoten fein hacken. Chili, gehackten Knoblauch, Kreuzkümmel, Paprika und 1 TL Salz verrühren. 100 ml Olivenöl und Paprika zufügen, mit dem Pürierstab fein pürieren. Spargel waschen, trocken tupfen, holzige Enden abschneiden. Spargel erst quer, dann längs halbieren
3.
Datteln grob hacken, etwas zum Bestreuen beiseitelegen. Schalotten schälen, fein würfeln. 2 Knoblauchzehen hacken. Hack, Mandeln, Datteln, Schalotten, Knoblauch und 1/2 TL Salz vermengen und ca. 12 kleine Frikadellen formen
4.
Eine Pfanne mit Öl ausstreichen. Schinken darin von beiden Seiten knusprig auslassen, herausnehmen. 1 EL Öl in das Schinkenfett geben, Frikadellen darin unter Wenden 6–8 Minuten braten. 2 EL Öl in einer anderen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden 4–5 Minuten braun braten, mit Salz und Pfeffer würzen
5.
Frikadellen herausnehmen, warm halten. Spargel ins heiße Bratfett geben, unter Wenden 2–3 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken in Stücke brechen, unter den Spargel mengen. Frikadellen, Spargel, Schinken und Mojo auf Tellern anrichten, Kartoffeln dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 51 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved