Thunfisch Tatar auf Pumpernickel mit Limettensalsa

Thunfisch-Tatar auf Pumpernickel mit Limettensalsa Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Thunfischfilet 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 (à 30 g)  Schalotten 
  • 3 TL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Saft von 1 Limette 
  • 10   Schnittlauchhalme 
  • 2   Tomaten 
  • 1   Limette 
  • 15 Scheiben  Party-Pumpernickel 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Thunfisch waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Knoblauch und Schalotten schälen, in sehr feine Würfel schneiden und je die Hälfte zum Thunfisch geben. 2 Teelöffel Öl zugeben, mit 1 Teelöffel Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. 5 Schnittlauchhalme in sehr feine Ringe schneiden und die Hälfte zum Tatar geben. Für die Salsa Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Restliche Knoblauch- und Schalottenwürfel mit 1 Teelöffel Öl, übrigem Limettensaft und Schnittlauchröllchen vermengen. Tomatenwürfel, bis auf 1 Teelöffel, zur Salsa geben. Limette so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen und, bis auf einige zum Garnieren, zur Salsa geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tatar auf Pumpernickel anrichten. Mit Tomatenwürfel, Limettenfilets und Schnittlauchhalmen garnieren. Salsa in eine Schüssel füllen und zu den Pumpernickel-Häppchen servieren

Ernährungsinfo

15 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved