Tintenfisch auf Gemüseragout

Aus kochen & genießen 9/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Tintenfisch auf Gemüseragout Rezept

Zutaten

Für PERSONEN
  • 2   Paprikaschoten 
  • 1   mittelgroße Fenchelknolle 
  • 2   Zucchini 
  • 1   große Zwiebel 
  • 750 Tomaten 
  • 7 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 500 küchenfertige Tintenfischtuben 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone 
  • 1   Bd. Petersilie 
  • 3 EL  Kapern 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen, waschen. Zwiebel schälen. Alles sehr fein würfeln. Tomaten waschen und grob raspeln. Übrig gebliebene Haut wegwerfen.
2.
Gemüsewürfel in 4 EL heißem Öl ca. 5 Minuten andünsten, würzen. Tomaten zufügen, ca. 5 Minuten köcheln. Gemüse abschmecken und auskühlen lassen.
3.
Knoblauch schälen, hacken. Tintenfisch waschen, trocken tupfen und in breite Ringe schneiden. In 3 EL heißem Öl bei starker Hitze ca. 2 Minuten braten. Mit Knoblauch, Zitronenschale und -saft mischen.
4.
Salzen und pfeffern.
5.
Petersilie waschen und fein hacken. Mit Kapern unter das Gemüseragout mischen und mit Tintenfisch anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 PERSONEN ca. :
  • 180 kcal
  • 13g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved