Tintenfisch-Salat

3.6
(5) 3.6 Sterne von 5
Tintenfisch-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 6   Tintenfischtuben (à ca. 100 g) 
  • 200 Eismeergarnelen 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • einige Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • einige Blätter  Römersalat 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein würfeln. Tintenfischtuben waschen, in dünne Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 1 Minute garen. Abtropfen lassen. Eismeergarnelen mit den Tintenfischringen vermengen. Knoblauchwürfel mit Zitronensaft verrühren. Olivenöl darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vinaigrette über den Salat geben. Petersilie in feine Streifen schneiden, ebenfalls zufügen. Römersalat putzen, waschen, Teller damit auslegen und den Tintenfischsalat daraufgeben. Ca. 1 Stunde marinieren lassen. Nach Belieben mit Zitronenspalten garnieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved