Toast mit Zucchini und Kaviar

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Zucchini  
  • 1   Zwiebel  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 100 ml   klare Brühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 4 Scheiben   Dreikorn-Toast  
  • 4 Scheiben   Schmelzkäse  
  • 20 g   Forellen-Kaviar  
  •     Zitronenstücke und Dillfähnchen zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Zucchini kurz mit andünsten. Mit Brühe ablöschen. Ca. 5 Minuten garen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zucchini auf die Toastscheiben verteilen und mit je einer Scheibe Käse belegen, dann zugedeckt den Käse zerlaufen lassen. Kaviar auf den Toastscheiben verteilen und die Brote mit Zitronenspalten und Dill garnieren
2.
Brett: ASA
3.
Schälchen: Pillivuyts
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1010 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved